Deutscher Gewerkschaftsbund

Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2
Letzte Seite 
06.12.2018
klartext 43/2018
Kein Job­wun­der durch Hartz IV
Reinigungskraft bei der Arbeit und Warnschild "Rutschgefahr"
DGB/kzenon/123rf.com
In Deutschland wird wieder über Hartz IV diskutiert. Und das zu Recht, wenn nach zwölf Monaten Arbeitslosigkeit der Absturz in die Bedürftigkeit droht. Doch einige Befürworter der Hartz-Reformen argumentieren, dass Hartz IV viele Arbeitsplätze geschaffen habe. Wenn aber 1,2 Millionen Erwerbstätige ihr Einkommen aufstocken müssen, kann von einem "Jobwunder" keine Rede sein. Der DGB-klartext.
weiterlesen …

28.11.2018
Unfallversicherung
Neu­es Ur­teil zum Ho­me-Of­fi­ce: Was sich für Be­schäf­tig­te da­durch än­dert
von Annelie Buntenbach
Frau mit Papieren und Laptop an einem Holztisch
DGB/ammentorp/123rf.com
Das Bundessozialgericht hat ein Urteil zu Arbeitsunfällen im Home-Office gefällt. Wir haben zusammengefasst, was das für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer bedeutet, die zuhause arbeiten – und warum wir trotzdem eine Gesetzesänderung brauchen.
weiterlesen …

28.11.2018
DGB for­dert Sys­tem eu­ro­päi­scher Min­dest­löh­ne und so­zia­ler Grund­si­che­rung
von Reiner Hoffmann
Europäische Flagge auf einer Mauer mit Schatten einer Menschenkette
DGB/lightwise/123RF.com
Der DGB begrüßt die Vorschläge von Bundesfinanzminister Scholz für ein sozial gerechteres Europa – vor allem die Vorschläge für ein System europäischer Mindestlöhne und sozialer Grundsicherung für alle. "Zehn Jahre nach der Finanzkrise muss für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer erfahrbar sein, dass Europa den Schutz bietet, den die Nationalstaaten alleine nicht mehr garantieren können", sagte der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann.
Zur Pressemeldung

26.11.2018
Tagung am 20. November 2018
Who cares - Ist das Pfle­ge­per­so­nal noch zu ret­ten?
Perspektiven zur Fachkräfte-Situation in der Langzeitpflege
Krankenpflegerin schiebt Krankenbett mit Patienten durch einen Gang im Krankenhaus
Colourbox
Der DGB hat sich mit dem aktuellen Pflege-Sofortprogramm der Bundesregierung befasst und bietet mit dieser Veranstaltung Gelegenheit, Themen wie Fachkräftemangel, bessere Arbeitsbedingungen in der Pflege sowie die künftige Finanzierung von Pflegeleistungen mit den Verantwortlichen aus Praxis, Politik, Selbstverwaltung und Wissenschaft zu diskutieren.
weiterlesen …

23.11.2018
Al­ter­na­ti­ven zu Hartz IV schaf­fen
von Reiner Hoffmann
Holzmännchen muss jeden Cent zweimal umdrehen
DGB/Marcus Strobel/123RF.com
Es müssen Alternativen zu Hartz IV geschaffen werden, um den Menschen gesellschaftliche Teilhabe und Wege aus der Armut zu ermöglichen. Das hat der DGB wiederholt gefordert. Jetzt kommt auch in der Politik Bewegung in die Sache.
weiterlesen …

20.11.2018
Gu­te Pfle­ge braucht gu­te Ar­beits­be­din­gun­gen
von Annelie Buntenbach
Krankenschwester und Pfleger stehen an Krankenbett
DGB/Simone M. Neumann
"Wenn es nicht gelingt, die Altenpflege als Berufsfeld attraktiv umzugestalten, wird der Fachkräftemangel nicht zu beheben sein", sagte DGB-Vorstand Annelie Buntenbach auf einer Pflege-Fachkonferenz des DGB.
weiterlesen …
Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2
Letzte Seite