Deutscher Gewerkschaftsbund

Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2
Letzte Seite 
19.03.2019
On­li­ne-Pe­ti­tion: Grund­ren­te jetz­t! Le­bens­leis­tung ver­dient Re­spek­t.
DGB
Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) fordert: Grundrente jetzt! Und zwar ohne Bedürftigkeitsprüfung. Unterstützen Sie jetzt unsere Online-Petition an CDU, CSU und SPD im Deutschen Bundestag.
weiterlesen …

19.03.2019
Die eu­ro­päi­sche Hy­dra: Lohn- und So­zi­al­dum­ping – Wett­be­werbs­recht als Aus­weg
Frau hält Geldbeutel mit einer Münze in der Hand
DGB/Yulia Grogoryeva/123rf.com
Der Kampf gegen grenzüberschreitenden Sozialbetrug erinnert an den Kampf gegen die vielköpfige Schlange Hydra aus der griechischen Mythologie. Jedes Mal wachsen zwei neue Köpfe nach, wenn einer abgehackt wird. Gelingt es den Gewerkschaften einen Fall der Unterentlohnung aufzudecken, sind gleich wieder zwei neue da. Das europäische Wettbewerbsrecht könnte eine geeignete Waffe gegen die Hydra sein.
weiterlesen …

14.03.2019
Ter­min­ser­vice- und Ver­sor­gungs­ge­setz: Den Preis zah­len die ge­setz­lich Ver­si­cher­ten
von Annelie Buntenbach
Stethoskop Tabletten Pillen Kardiogramm
DGB/Alexander Korzh/123RF.com
Mit dem Beschluss des Terminservice- und Versorgungsgesetzes entlarvt Bundesgesundheitsminister Jens Spahn die Fehlanreize im Gesundheitswesen, sagt DGB-Vorstand Annelie Buntenbach. „Nicht die Frage des Patientenwohls und einer guten Versorgungsqualität steht im Vordergrund, sondern die Frage, wo das meiste Geld hinfließt und die größten Renditen zu erzielen sind.“
Zur Pressemeldung

07.03.2019
Der Grund­ren­ten-Rech­ner
Grafik eines Taschenrechner sowie das Wort "Grundrenten-Rechner"; beides weiß auf rotem Grund
DGB
Würden Sie von der geplanten Grundrente profitieren? Und wenn ja: Wieviel höher würde ihre Rente unterm Strich ausfallen? Rechnen Sie es aus mit unserem Grundrenten-Rechner.
weiterlesen …

26.02.2019
Gemeinsame Erklärung des Netzwerks für eine gerechte Rente
Le­bens­leis­tung ver­dient Re­spekt – Grund­ren­te jetz­t!
von Annelie Buntenbach
lachendes älteres Pärchen stehen sich umarmend unter einem Baum
DGB/Wavebreak Media Ltd/123rf.com
Das Netzwerk Gerechte Rente begrüßt den Vorschlag von Bundesminister Heil für eine Grundrente ohne Bedürftigkeitsprüfung. „Von der Rente muss man auch bei geringem Lohn, Teilzeit oder Arbeitslosigkeit in Würde leben können“, sagt DGB-Vorstand Annelie Buntenbach. Die Koalition muss den Weg für die Grundrente jetzt schnell freimachen.
Zur Pressemeldung

22.02.2019
Pflegebudget - Gemeinsame Erklärung
"So wür­de das Pfle­ge­per­so­nal-Stär­kungs­ge­setz sein Ziel nicht er­rei­chen"
Bessere Finanzierung der Pflege und Abkoppelung von Fallpauschalen müssen umgesetzt werden
Krankenschwester und Pfleger stehen an Krankenbett
DGB/Simone M. Neumann
Mit dem Pflegepersonal-Stärkungsgesetz will die Bundesregierung Verbesserungen für Pflegekräfte durch eine bessere Personalausstattung und bessere Arbeitsbedingungen in der Kranken- und Altenpflege erreichen. Das ist gut. Aber auf die richtige Umsetzung kommt es an. Und da hapert es noch, sagt ein Bündnis rund um DGB und ver.di.
weiterlesen …
Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2
Letzte Seite