Deutscher Gewerkschaftsbund

10.10.2023

Landtagswahl Hessen: So haben Gewerkschafter*innen gewählt

Die Hessen haben einen neuen Landtag gewählt. Wem die Gewerkschafter*innen ihre Stimme gegeben haben, zeigen die einblick-Wahlgrafiken.

Alle Wähler*innen: Die CDU hat deutlich hinzugewonnen und ist stärkste Kraft in Hessen (2018: 27 Prozent). Alle anderen Parteien haben Stimmenverluste hinnehmen müssen – außer der AfD. Die SPD be-hauptet mit 15,1 Prozent ihren 3. Platz (2018: 19,8). Die Grünen verlieren 5 Prozentpunkte und rut-schen vom 2. Platz (2018: 19,8) auf den vierten Platz: 14,8 Prozent. FDP (2018: 7,5) und Linke (2018: 6,3) verlieren ebenfalls deutlich. Die AfD gewinnt rund 5 Prozent hinzu (2018: 13,1 Prozent).

 

Ergebnisse Landtagswahl Hessen 2023

Ergebnisse Landtagswahl Hessen 2023 DGB einblick

Gewerkschafter*innen Hessen: CDU vorn, SPD auf Platz zwei
Unter Gewerkschafter*innen ist ebenfalls die CDU stärkste Kraft (26 Prozent), gefolgt von der SPD mit 22 Prozent. Die Grünen kommen bei Gewerkschafter*innen nur noch auf den vierten Platz (13 Proztent). Rund 21 Prozent der Gewerkschafter*innen haben ihr Kreuz bei der AfD gemacht. FDP und Linke spielen nur eine geringe Rolle bei Gewerkschafter*innen in Hessen (3 bzw. 5 Prozent).

Übersicht Ergebnisse zur Landtagswahl Hessen 2023

Übersicht Ergebnisse zur Landtagswahl Hessen 2023 DGB einblick


Nach oben
DGB-Region Niederrhein auf Facebook + Logo: Gemeinsam Demokratie stärken
DGB-Region Niederrhein auf Facebook + Logo: Gemeinsam Demokratie stärken
Links im Bild: rote Raute mit weißem Schriftzug DGB. Das Logo umläuft ein geschwungener roter Bogen, unten steht DGB Rechtsschutz GmbH. Rechts davon stehen und liegen auf gleicher Höhe mehrere Gesetzbücher. Im Vordergrund steht das Buch Arbeitsrecht.
DGB

Direkt zu ihrer Gewerkschaft