Deutscher Gewerkschaftsbund

Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2
Letzte Seite 
18.09.2018
Mieten
Was Miet­preis­brem­se, so­zia­ler Woh­nungs­bau und Wohn­geld brin­gen - und was nicht
Studie analysiert die Situation in 77 deutschen Großstädten
DGB/ahfotobox/123rf.com
Wohngeld, Mietpreisbremse und die finanzielle Förderung von Sozialwohnungen: Das sind die drei zentralen Instrumente, mit denen der Staat Wohnen auch für Menschen mit geringerem Einkommen bezahlbar machen will. Eine neue Studie zeigt: Keines dieser Instrumente erreicht sein Ziel - allerdings aus ganz unterschiedlichen Gründen.
weiterlesen …

14.09.2018
Finanzmarkt
10 Jah­re nach der Leh­man-Plei­te: Was muss pas­sie­ren?
3 Fragen an Stefan Körzell
von Stefan Körzell BV
DGB/rclassenlayouts/123rf.com
Die Finanzkrise wird die deutschen Steuerzahler rund 70 Milliarden Euro kosten - trotzdem läuft fast alles weiter wie bisher. Damit sich so ein Crash nicht wiederholt muss sich dringend etwas ändern, sagt DGB-Vorstand Stefan Körzell: "Wir brauchen öffentlichen Druck, damit die Banken kontrolliert werden und das Finanzsystem sich nachhaltiger aufstellt."
weiterlesen …

13.09.2018
klartext 31/2018
EU-Bud­get: Kür­zun­gen beim so­zia­len Eu­ro­pa
DGB/Marian Vejcik/123RF.com
In seiner Rede zur „Lage der Union“ fordert EU-Kommissionspräsident Juncker ein stärkeres soziales Europa. Diese Forderungen stehen im krassen Widerspruch zu den EU-Budgetplänen. Diese sehen Kürzungen von Geldern vor, auf die viele EU-Staaten angewiesen sind. Dies ist nicht hinnehmbar, es braucht einen EU-Haushalt, der wirklich auf das soziale Europa zielt, fordert der DGB-klartext.
weiterlesen …

13.09.2018
Bür­ger­be­we­gung Fi­nan­zwen­de: Für ein neu­es Fi­nanz­sys­tem
DGB ist Gründungsmitglied
Bürgerbewegung Finanzwende
Vor zehn Jahren begann mit der Pleite der Bank "Lehman Brothers" eine weltweite Finanz- und Wirtschaftskrise. Der Verein "Bürgerbewegung Finanzwende" will jetzt dafür sorgen, dass endlich die notwendigen Konsequenzen gezogen werden und das internationale Finanzsystem nachhaltig, sozial und gerecht wird. Gründungsmitglied des Vereins ist der DGB.
weiterlesen …

13.09.2018
Welche Maßnahmen und Regeln braucht es, um bezahlbare Wohnungen zu schaffen?
Kon­fe­renz: "We­ge aus der Wohn­raum-Kri­se"
von Stefan Körzell BV
DGB/totalpics/123rf.com
Steigende Mietpreise und der Mangel an bezahlbarem Wohnraum entwickeln sich zu immer drängenderen sozialen Problemen. Was kann und muss getan werden, um diese Trends zu stoppen? Diese und andere Fragen diskutierte der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) mit Experten aus Politik, Wissenschaft und Praxis am 4. September 2018 in Frankfurt.
weiterlesen …

12.09.2018
Deutsch­land braucht bes­se­re Fi­nanz­märk­te – Bür­ger­be­we­gung Fi­nan­zwen­de
von Reiner Hoffmann
DGB/Sergey Nivens/123rf.com
Zehn Jahre nach der Lehman-Pleite und dem Ausbruch der Finanzkrise werden in der Finanzbranche wieder Rufe nach mehr Deregulierung laut. Die neu gegründete Bürgerbewegung Finanzwende stellt sich dem entgegegen: Sie fordert ein sozial gerechtes Finanzsystem, das dem Gemeinwohl verpflichtet ist - und nicht nur dem Wettbewerb.
Zur Pressemeldung
Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2
Letzte Seite