Deutscher Gewerkschaftsbund

Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2
Letzte Seite 
21.08.2017
Tarifticker
Ta­ri­fei­ni­gung bei Uni­per: Weit­rei­chen­de Si­cher­heit für die Be­schäf­tig­ten
Colourbox.de
Der Tarifkonflikt bei Uniper ist beigelegt. Die Gewerkschaften IG BCE und Ver.di haben sich mit den Arbeitgebern auf ein Gesamtpaket geeinigt. Die Entgelte aller Beschäftigten steigen demnach ab 2019 pauschal um 50 Euro monatlich. Im Januar 2018 erfolgt eine Einmalzahlung in Höhe von 1.000 Euro. Für Auszubildende gibt es 300 Euro.
weiterlesen …

16.08.2017
In­fo­gra­fi­k: Nor­ma­l­ar­beits­ver­hält­nis muss wie­der die Re­gel wer­den
Colourbox
Knapp ein Viertel der Beschäftigten in Nordrhein-Westfalen arbeitet in einem atypischen Arbeitsverhältnis. Besonders Frauen sind betroffen. Unsere Infografik zeigt, welche 10 Städte und Kreise in NRW die niedrigsten Quoten an Frauen in Normalarbeitsverhältnissen haben.
weiterlesen …

16.08.2017
DGB NR­W: Land muss Qua­li­fi­zie­rungs­of­fen­si­ve star­ten
Colourbox
An- und Ungelernte haben ein besonders hohes Risiko, arbeitslos zu werden. Das geht aus Zahlen der Bundesagentur für Arbeit hervor, die der DGB aktuell für Nordrhein-Westfalen ausgewertet hat. So betrug 2016 die Arbeitslosenquote bei Menschen ohne abgeschlossener Berufsausbildung 23,7 Prozent, während sie bei Menschen mit betrieblicher oder schulischer Berufsausbildung lediglich bei 4,1 Prozent lag.
Zur Pressemeldung

14.08.2017
Tarifticker
Ta­rif­ver­hand­lung HLB Hes­sen­buss: Ab­schluss er­zielt
Colourbox
Die EVG und die Arbeitgebervertreter der HLB Hessenbus konnten in der aktuellen Tarifverhandlung eine Einigung erzielen. Demnach bekommen die Beschäftigten insgesamt 9,4 Prozent mehr Geld. Rückwirkend zum 1. Juli 2017 steigen die Einkommen um 4,5 Prozent. Ab dem 1. Januar 2018 steigen sie um weitere 3,9 Prozent und ab dem 1. Januar 2019 noch einmal um einen Prozent.
weiterlesen …

11.08.2017
Das än­dert sich 2018 für Ar­beit­neh­mer und Ver­si­cher­te
Stand: 11. August 2017
Colourbox.de
Am 1. Januar 2018 treten neue Gesetze und Regelungen in Kraft. Unter anderem beim Mutterschutz und in der betrieblichen Altersversorgung. Was ändert sich noch für Arbeitnehmerinnen, Arbeitnehmer und Versicherte? Eine Übersicht.
weiterlesen …

10.08.2017
Mehr Un­fäl­le, mehr Fehl­zei­ten: Wenn Leih­ar­beit krank macht
Colourbox
Wer in der Zeitarbeit beschäftigt ist, ist im Schnitt knapp sechs Tage im Jahr länger krankgeschrieben als andere Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. "Eine Ursache ist der häufige Wechsel der Arbeitsplätze, denn damit steigt das Unfallrisiko", sagt DGB-Experte Johannes Jakob. Weitere Gründe sind die anstregenden, oft monotonen Tätigkeiten sowie lange Fahrtwege zur Arbeit.
weiterlesen …
Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2
Letzte Seite