Deutscher Gewerkschaftsbund

24.02.2014
Konferenz der Duisburger Betriebsräte:

Betriebsratswahlen 2014

Mottotransparent

DGB NR

Vom 01. März bis zum 31. Mai 2014 finden die Betriebsratswahlen statt. Der Betriebsrat schafft bzw. erhält die innerbetriebliche Demokratie und trägt dazu bei, dass GUTE ARBEIT möglich wird.

Aktive Betriebsräte sind für die Belegschaften Garanten und Rückgrat zugleich, um ArbeitnehmerInnen zu fairen und sozial verträglichen Bedingungen zu beschäftigen. Sie regeln mit den Arbeitgebern Arbeitsbedingungen, Arbeitszeiten, die Entlohnung sowie alle Fragen der Aus- und Weiterbildung. Ohne Betriebsräte und starke Gewerkschaften sind die Beschäftigten allzu oft der Willkür und den Kapitalinteressen der Arbeitgeber schutzlos ausgeliefert.

Aktive Betriebsräte sind aber zugleich Motoren des Strukturwandels und betrieblicher Veränderungsprozesse. Arbeitgeber können ihre Betriebe nur dann zukunftsfest aufstellen, wenn sie die Erfahrungen und soziale Kompetenz ihrer Mitarbeiter nutzen. In diesem Zusammenhang sind Betriebsräte als gewählte VertreterInnen ihrer Belegschaften engagiert und dauerhaft im Einsatz, vorhandene Arbeitsplätze zu sichern und gute Arbeit zu gestalten.

In einer gemeinsamen Betriebsräte-Konferenz aller DGB-Gewerkschaften wollen wir die Bedeutung der Arbeit unserer Betriebsräte darstellen und zugleich Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer motivieren, sich aktiv an den Betriebsratswahlen 2014 zu beteiligen.

Betriebsräte-Konferenz der DGB Region Niederrhein

Termin: 

  • Montag, den 24.02.2014 - 15:00 Uhr – 18:00 Uhr

Ort:

  • Technologiezentrum (Tectrum), Bismarckstr. 120, 47057 Duisburg-Neudorf

 

Ablauf:

Begrüßung:

  • Angelika Wagner, DGB Region Niederrhein

Grußwort:

  • Sören Link, Oberbürgermeister Duisburg

Referentin:

  • Dr. Regina Görner, IGMetall Gewerkschaftssekretärin

BR berichten aus der Praxis:

  • Uwe Klimbt, BR BVD BusVerkehr Duisburg, ver.di
  • Klaus Pilger, BR Sachtleben, IG BCE
  • Tekin Nasikkol, BR TKS Hamborn, IG Metall

 

Einladungsflyer zur BR-Konferenz (PDF, 482 kB)

Einladungsflyer zur DGB Betriebsräte-Konderenz Voranmeldung erforderlich


Nach oben