Deutscher Gewerkschaftsbund

13.02.2018
Wir verändern

Internationaler Frauentag 2018

Internationaler Frauentag DGB

Internationaler Frauentag DGB DGB

Donnerstag, 08.03.2018   DGB - Veranstaltung 

Mercatorhalle im CityPalais, Tagungsbereich 

 Landfermannstr. 6, Duisburg-Stadtmitte

 

Einlass 16.30 Uhr, Sektempfang

 

17.00 Uhr      

Begrüßung: Helga Kuhn, DGB Frauenausschussvorsitzende

Grußwort: Nicole Seyffert, Referat für Gleichberechtigung und Chancengleichheit

 

17.30 Uhr 

100 Jahre Frauenwahlrecht
Was haben wir bisher erreicht? Ein historischer Überblick

von und mit DORIS FREER, Historikerin, Frauenbeauftragte a.D. 
                     

Und heute? Brauchen wir den Frauentag noch?

von und mit MINA SCHELLSCHLÄGER, DGB Jugendbildungsreferentin Südwestfalen
                     

Moderation: Angelika Wagner, DGB Niederrhein

                 

ca. 18.00 Uhr:

Kordula Völker
mittendrin

Text trifft Ton – das besondere Konzert 

Kordula Völker

Kordula Völker Foto Sigi Biank 300

Anmeldung erforderlich unter:   

DGB Stapeltor 17-19, 47051 Duisburg,           

Tel.: 0203 992750  

Fax: 0203 9927540                                                                                                                  

e-mail: duisburg@dgb.de

 

 

Im Anschluß: LA VITA CONTINUA – Bejerano und Microphone Mafia,

DGB-Kulturabend im Rahmen der Duisburger Akzente, 20.00 Uhr  -   

Anmeldung erforderlich unter:

DGB Stapeltor 17-19, 47051 Duisburg,           

Tel.: 0203 992750  

Fax: 0203 9927540                                                                                                                  

e-mail: duisburg@dgb.de

http://www.duisburger-akzente.de

 


Nach oben

Betriebsratswahl 2018

#NO2PERCENT

Direkt zu ihrer Gewerkschaft